Katharina Münz

1968 im romantischen Heidelberg geboren, worauf sie ihr Faible für Geschichten mit romantischem Einschlag zurückführt – auch wenn sie dafür mit dem Hochdeutschen bisweilen hadert. Sie liebt den Frühling im Süden, den Sommer im Norden, den Herbst an sich und schneereiche Winter. Mit ihrem Mann lebt sie in einem Haus voller zwei- und vierbeiniger Kinder.

Inmitten dieses Trubels öffnen ihr Bücher willkommene Tore in andere Welten, Zeiten und Köpfe. Sie trägt WIKINGER IM HERZEN und mit ihren Romanen entführt sie ihre Leserinnen und vereinzelte Leser ins Frühmittelalter.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Nicht ganz so ernsthafte Fakten über die Autorin:

* die vierbeinigen Kinder sind – lang lebe das Autorenklischee – natürlich Katzen

* ihre Schreibgruppe ist zwar namenlos aber dafür umso inspirierender

* um die Plausibilität von Kampfszenen zu überprüfen, hat sie sich mit ihren Söhnen (Holz)Schwerter schwingend auf dem Wohnzimmerboden gewälzt (Autsch!)

* in Anlehnung an ihre Großmutter weigert sie sich standhaft, sich so alt zu fühlen wie sie ist

* sie ist süchtig nach Kaffee, geht trotz exzessiven Gebrauchs von Fusselrollen immer mit einem verschiedenfarbigen Potpourri von Katzenhaaren aus dem Haus und hat den besten Ehemann von allen: ihren

(von Amazon mit Einverständnis der Autorin übernommen)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bücher der Autorin:

Aus der Zeit gefallen – Thórsteinn vs. Charlotte: Teil 1

Foy und der Ring des Mauren

Weihnachten auf Luxulyan: Anfänge der Schildmaid (Schildmaid-Saga 1)

Die 13. Jungfrau: historischer Roman     (Die Schildmaid-Saga2)

Falkenherz: Bewährung der Schildmaid (Schildmaid-Saga 3)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ich durfte zur Blogtour „Foy und der Ring des Mauren“ ein Protagonisteninterview mit Frau Waldrada führen. Das findet ihr hier.

Außerdem gibt es Hintergrundinfos der Stadt „Worms“ im Mittelalter. Der Artikel gehört ebenfalls zur Blogtour „Foy und der Ring des Mauren“. Ihr findet den Artikel hier.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Mehr Infos auf Katharina Münz‘ Autorenblog: http://katharinamunz.wordpress.com

Besucht die Autorin auf FB: https://www.facebook.com/Katharina.Munz.WikingerImHerzen/

Advertisements