Blogtour zu Konfekt mit Zucker-Kuss

Hallöchen!

Ich wollte euch berichten, dass ab heute eine Blogtour zu „Konfekt mit Zucker-Kuss“ startet. Ich bin schon ganz aufgeregt! 🙂

Schaut doch vorbei, es gibt ein Gewinnspiel und viele Infos, Rezepte, Buchvorstellungen, Interviews etc. 🙂

Hier gelangt ihr direkt zur Veranstaltung!

Wünsche euch eine schöne Woche!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Lesung „Die grüne Insel“

Hallöchen ihr Lieben!

Heute gibt es mal was anderes. Und zwar Lese ich für euch aus der Farbspielreihe Band Grün meine Kurzgeschichte vor „Die grüne Insel“. 🙂 Die Farbspielreihe erscheint im Karina-Verlag. http://www.karina-verlag.at

🙂

Viel Vergnügen beim Zuhören ❤

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Mein Blogger Team

Hallöchen!

Die liebe Sarah Jane von Janes kleine Ecke hat mich gefragt, ob ich einen Badge für meine lieben Bloggerinnen (es sind nur weibliche ;)) habe. Da musste ich glatt ein wenig basteln und das ist herausgekommen:

Was sagt ihr dazu? 🙂

Veröffentlicht unter Uncategorized | 8 Kommentare

Jameson Whiskey

Hallöchen!

Wie ihr wisst, findet dieses Wochenende das Literaturevent Celtica auf Facebook statt. Einige Autoren und Blogger von Bookciting haben sich zusammengetan und stellen verschiedene Beiträge über Schottland und Irland zusammen. Es gibt Textschnipsel, Lesungen, Whiskeyvorstellungen usw. 🙂

*******************************************************************************

Willkommen zu meiner Vorstellung von: Jameson Whiskey

Jameson  Whiskey kommt aus Irland ;). 1780 wurde die Destillerie in Dublin gegründet. Bis 1971 wurde hier destilliert, heute wird in Midleton produziert. In Dublin kann die Old Jameson Destillerie besichtigt werden, was ich euch absolut empfehlen kann.

Hier gibt es ein paar Ausschnitte von meinem Besuch:

Bei Jameson Whiskey handelt es sich um einen Blended Whiskey im Unterschied zu Single Malt Whiskey. Ein Blended Whisky ist ein Verschnitt. Bei ihm werden verschiedene Whiskys miteinander vermischt.

Das Motto der Whiskey Marke Jameson ist „Sine Metu“, was so viel wie „ohne Furcht“ bedeutet. Der Alkoholgehalt liegt übrigens bei fast allen Jameson Whiskeys bei ca. 40%.

Hier findet ihr ein kurzes Video über die Herstellung von Jameson Whiskey:

Und in diesem Video erfährt ihr einiges über John Jameson:

Jameson Produkte (Quelle Wikipedia):

  • Jameson Original
  • Jameson Gold
  • Jameson Crested Ten
  • Jameson Triple Distilled
  • Jameson Caskmates
  • Jameson Special Reserve, 12 years
  • Jameson Select Reserve
  • Jameson Signature Reserve
  • Jameson Distillery Reserve, 12 years (nur in Dublin und Midleton erhältlich)
  • Jameson Pure Pot Still, 15 years
  • Jameson Master Selection, 18 years
  • Jameson Rarest Vintage Reserve (46 %, Grain Whiskey 23–24 alt, Pot-Still-Anteil etwas jünger)

Zu John Jameson & Son Limited gehören außerdem noch

  • Redbreast 12 years (40 %)
  • Redbreast 15 years (46 %)
  • Midleton Very Rare (40 %) (zwischen 14 und 22 Jahren Reifezeit)
  • Dungourney (30 Jahre altes Fass von 1964)

Whiskeyverkostung

Hier stelle ich euch meine Lieblinge vor!

Jameson Original

  • Sehr mild
  • Dreifach destilliert
  • Blend aus dreifach destillierten Pot Still und Grain Whiskeys
  • Mindestens 4 Jahre in Fässern gereift

Aroma: Leichtes, florales Aroma mit lebhaften, würzig-süßen Holznoten.

Geschmack: Perfekte Balance aus würzig-nussigen Noten und süßen Vanilletönen, die von einem Hauch Süßkirsche begleitet werden. Außerordentlich mild am Gaumen.

Jameson select reserve

  • Aus irischem Pot Still Whiskey und ein geringer Anteil Grain Whiskey
  • Reifung in Bourbonfässern
  • Dreifach destilliert

Aroma: Kräftig und süß mit Noten von Nektarine, Aprikose und Papaya.

Geschmack: Intensiv und mild mit der Süße von Getreide. Noten von Vanille, gerösteter Eiche und Gewürzen.

Abgang: Sehr lang und fruchtig mit etwas Eiche.

 

Jameson Gold

  • Hochwertigster Jameson in unlimitierter Abfüllung
  • Pot Still Charakter, der durch eine Portion Sherryfass Whiskey abgemildert wird

Aroma: Frisch, süß, etwas Sherry.

Geschmack: Komplexer Pot Still Charakter, abgemildert durch eine Note von Sherry.

Abgang: Lang und kräftig.

 *****************************************************************************

Weitere Infos findet ihr hier:

https://www.jamesonwhiskey.com

 

 

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

Jeidra Raineys Jugendthriller „Finsterhoven“ ist erschienen!

Hallöchen!

Mir großer Freude darf ich verkünden, dass „Finsterhoven“ erschienen ist! Die Autorin hat unter ihrem Klarnamen bereits mehrere Thriller veröffentlicht und seit kurzem trägt sie das Peusdonym „Jeidra Rainey“.

Ich hatte die Ehre, das Manuskript bereits testzulesen. Die Geschichte ist superspannend und hervorragend geschrieben.

Worum geht es in dem Buch?

Die alte Kinder- und Jugendpsychiatrie liegt verlassen und fast vergessen im Wald von Finsterhoven. Eine tragische Geschichte hat sich vor wenigen Monaten dort abgespielt. Eine Geschichte, die sich fest in dem dunklen Gemäuer verankert hat und die unerbittlich Wellen schlägt …

Oktober 2016: Miranda und Seth erkunden die längst vergessene Kinder- und Jugendpsychiatrie im Wald von Finsterhoven. Tragisches scheint sich auf der geschlossenen Station im letzten Stockwerk abgespielt zu haben und als Seth plötzlich verschwindet, findet sich Miranda in ihrem persönlichen Albtraum wieder. Ein Albtraum, der bereits im April seinen Anfang nahm …

April 2016: Cara wird aufgrund eines Vorfalls in die Kinder- und Jugendpsychiatrie eingewiesen. Sie fühlt sich missverstanden und rebelliert, muss jedoch mit Entsetzen feststellen, wie verloren die Patienten dieser Anstalt sind und wie wenig Verständnis die Angestellten ihnen entgegenbringen. Als sie Parker, eine engagierte Psychologiestudentin kennenlernt, schöpft sie Hoffnung. Doch bringt diese Hoffnung auch eine Veränderung mit sich?

Wo gibt es das Buch?

Hier!

Im folgenden Video erzählt die Autorin ein bisschen über sich und „Finsterhoven“:

 

Wie gesagt, ich kann euch diesen spannenden Jugendthriller nur empfehlen! 🙂

Veröffentlicht unter Uncategorized | 6 Kommentare

Celtica – Literaturwochenende online

                                                                                          Powerscourt Gardens (Nähe Dublin)

Hallo ihr Lieben!

Während ich an den „Alpensternenküsse“n arbeite, gibt es am Wochenende die nächste Veranstaltung, zu der ich euch herzlich einladen möchte. Das Celtica Literaturwochenende online auf FB. Veranstaltet wird dieses Event wieder von Bookciting, einer Autoren&Bloggergemeinschaft. Auch ich werde wieder mit dabei sein. Aus diesem Grund werde ich am Wochenende hier zwei Beiträge posten. 😉 Einmal über den Jameson-Whiskey und einmal eine Lesung zu einer irisch angehauchten Kurzgeschichte von mir. ❤

Was gibt es alles?

Das Event für alle Schottland- und Irlandfans! Lesungen verschiedener Autoren, Rezepte, Fotos, ein Whiskyabend uvm. Es lohnt sich also. 🙂

Wo?

Auf FB (könnt ihr auch nachlesen, aber aufregender ist es, live dabei zu sein).

Veranstaltung Celtica

Wann?

Am 27. und 28. 5.

Täglich 18.00-21.00

 

Ich freue mich auf euch!

Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare

Alpensternküsse

Na, was fällt euch dazu ein? Romantik, Berge, Träume? …

Auf jeden Fall wird mein neuer Roman den Titel „Alpensternküsse“ tragen. 🙂 – Am Cover wird bereits gebastelt. Bin selbst schon ganz gespannt!

Übrigens könnt ihr auf  SNIPSL (eine interaktive App für Android-basierte Handys und Tablets sowie für iPhone und iPad kostenlos erhältlich) einen ersten Einblick in die Geschichte bekommen. Jeden 3. Tag veröffentliche ich dort einen neuen Textschnipsel, den ihr sogar kommentieren könnt. 🙂

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar